WERZALIT is one of the leading european companies for innovative wood material components and industrial molded wood and wood plastic parts.

WERZALIT offers individual solutions made of high-quality wood-based materials worldwide. The product range includes facade and balcony elements, window sills and patio coverings, table tops for outdoor use and high-quality beech-wood slats as well as industrial molded parts.
Plywood slats for slatted frames are supplied to bed manufacturers as suppliers of industrial products; Semi-finished products such as plywood and veneers as well as chipboard cores for office chairs are also part of the production program. The latest product category for the construction and industrial sector is the S2 wood-polymer material.

History

In 1923, Jacob Friedrich Werz founded a small gluten glue production facility in Goppingen to supply local joiners and plywood companies.
In 1941, he took over the operation of a previous glue customer in Oberstenfeld, Ludwigsburg district, who produced deformed plywood (chair seats and backrests, plywood housing for the German radio and phono industry, etc.).

From the mid-1950s, a completely new process was developed, the later patented WERZALIT process, in which ready-made tables, serving trays, wall panelling panels and the like were made from finely machined wood, synthetic resin glue and additives. Parts are manufactured – the birth of WERZALIT wood-based materials.

WERZALIT gradually becomes the material name, the name of the process and the company name. The production know-how of the WERZALIT process is underpinned by a large number of patents. Over time, the process is also licensed at home and abroad.

Management

• Martin Troyer
• Josef Lienharter

PEFC-Holz für nachhaltige Produkte

Das wichtigste Rohmaterial für Produkte aus WERZALIT ist Holz. In Deutschland wird Industrieholz verwendet, das aus Wäldern in einem engen Radius von weniger als 100 Kilometern stammt. Die Umweltmanager im Haus achten darauf, dass es sich bei den Holzlieferanten ausschließlich um PEFC-zertifizierte Forstwirtschaften handelt.

PEFC – ‚Programme for the Endorsement of Forest Certification Schemes’. (Programm zur Anerkennung von Forstzertifizierungssystemen) ist eine unabhängige gemeinnützige Nichtregierungsorganisation. Sie arbeitet weltweit für die Bewertung und gegenseitige Anerkennung von nationalen Waldzertifizierungsprogrammen.

Ökonomische, ökologische und soziale Standards

Die Waldzertifizierung kann nur erfolgreich sein, wenn das Holz mit PEFC-Zertifikat den Endverbraucher erreicht. Dazu ist auch eine Zertifizierung der holzwirtschaftlichen Betriebe in der Produktkette notwendig. Seit Jahren kooperiert WERZALIT mit zertifizierten Forstbetrieben. Vorrangiges Ziel von PEFC ist die Dokumentation und Verbesserung der nachhaltigen Waldbewirtschaftung im Hinblick auf ökonomische, ökologische sowie soziale Standards.

Sicherheit für verantwortungsvolles Handeln

Das PEFC-Zertifikat bietet Käufern von Holzprodukten die Sicherheit, dass die Hersteller durch ihr Handeln eine nachhaltige Bewirtschaftung von Wäldern fördern. Es weist WERZALIT als verantwortungsvollen und ökologisch handelnden Hersteller aus.

 

Qualitäts- und Energiepolitik 

Seit Gründung des Unternehmens WERZALIT fühlen wir uns als Hersteller von hochwertigen und langlebigen Produkten aus Holzwerkstoffen dem Gedanken der Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung verbunden. Ausgedrückt wird dies nicht zuletzt durch unseren Slogan „beständig seit 1923.“

Innovative Bauelemente und Industrieformteile aus hochwertigen Holzwerkstoffen fürs Wohnen und Bauen. Individuelle Lösungen verbunden mit Innovationen – so lautet unser Firmenanspruch. WERZALIT Produkte zeichnen sich zudem durch hohen Innovationsgrad – sichtbar an zahlreichen eigenen Patenten – aus.

Grundphilosophie unseres Unternehmens ist die Herstellung und Lieferung von hochwertigen und langlebigen Produkten. Dies gilt auch für unsere Dienstleistungen von der ersten Kontaktaufnahme mit dem Kunden über die Beratung bis zum Kundendienst. Wir fühlen uns als Hersteller dem Gedanken der Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung verbunden. 

Die WERZALIT Qualitäts- und Energiepolitik bildet den Rahmen zum Festlegen und Bewerten von Zielen. Sie bindet unsere Mitarbeiter in die ständige Verbesserung der Qualität ein. Jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter ist für die Qualität seiner Arbeit verantwortlich! 

Qualitäts- und Energiemanagement ist unabdingbarer Teil unserer Unternehmenskultur und eine Führungsaufgabe auf allen Unternehmensebenen. Die oberste Führung stellt alle Ressourcen und Informationen zur Verfügung, die notwendig sind, um die Qualitäts- und Energiepolitik umzusetzen und die strategischen und operativen Ziele zu erreichen. Die EN ISO 9001 und EN ISO 50001 sind die Grundlagen unseres Managementsystems. Durch ständige Verbesserung unserer Produkte und Prozesse, durch laufende Durchführung von Prüfungen und Messungen sowie durch die Zusammenarbeit mit öffentlichen Institutionen und Prüfinstituten stellen wir sicher, dass:

  • die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen einen entscheidenden Beitrag für Zufriedenheit und Erfolg unserer Kunden leistet.
  • wir ein standortnaher Holzeinkauf aus nachhaltiger Forstwirtschaft bevorzugen.
  • energiebewusste Beschaffung und sparsamer Umgang mit Energie die Umwelt und der uns anvertraute Lebensraum geschont wird und die energiebezogene Leistung verbessert wird.
  • wir sämtliche Maßnahmen zur Minimierung von Umweltauswirkungen setzen.
  • die Sicherheit unserer Mitarbeiter an allen Arbeitsplätzen gewährleistet ist.
  • unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter regelmäßig an Maßnahmen der Aus- und Weiterbildung teilnehmen, was zusätzlich das Qualitätsbewusstsein fördert.
  • verantwortungsvolles Handeln gegenüber Gesellschaft, Umwelt und Region innerhalb und außerhalb des Unternehmens einen integrierten Bestandteil unseres Qualitätsdenkens bildet.
  • die Verbesserung der energiebezogenen Leistung erfolgreich verfolgt und umzusetzen wird.
  • die Erfüllung der gesetzlich geltenden Anforderungen eingehalten wird.

Durch die Befolgung von konsequenten Energiemanagement-Richtlinien ist WERZALIT besonders energieeffizient und trägt so zur Erhaltung einer lebenswerten Umwelt bei. Details zum Energiemanagement bei WERZALIT finden Sie in unserem Downloadbereich.

The most beautiful connections made of wood

WERZALIT uses Modern Materials with Extremely Positive Material Properties – from Durability to Environmental Friendliness.

Made for a Long Life

WERZALIT materials pass extreme endurance tests such as swelling tests and tests for paint removal resistance during ongoing production. In special climatic chambers, the material is subjected to a wide range of influences and climatic fluctuations between -20°C and +70°C. Auf den WERZALIT Versuchsfeldern trotzen beispielsweise Testfassaden seit 30 Jahren Wind und Wetter. WERZALIT facade profiles have even been tested for seismic safety.

WERZALIT Holzwerkstoff

The proven WERZALIT wood-based material is used in our balcony and facade profiles, window sills and table tops. A patented manufacturing process combines the natural properties of wood with the resistance of high-quality resins. The coating is permanently bonded to the highly compressed wood material.

S2 Wood-Polymer Material (WPC)

Terrassenprodukte werden aus dem S2 Holz-Polymer-Werkstoff (WPC) gefertigt. With S2 WERZALIT has developed a material that combines the advantages of wood and plastic. It is as easy to work with as wood and is at the same time as malleable or flowable as thermoplastic. The extrusion and injection molding technology previously reserved for plastics is also used for wood at S2. S2 has a distinctive fiber structure made from colored polymer and wood fibers.

Laminated Plates

WERZALIT balcony cladding panels consist of several cellulose sheets that are impregnated with resin and pressed into a homogeneous panel. The core tracks give it the stamina necessary for further processing. The decor paper soaked with melamine resin, one of the hardest resins, and the transparent overlay form an indestructible surface. The structure of the panel is precisely matched to use as facade and balcony cladding.

Das Wichtigste über WERZALIT

Firmendaten
• 1923 Gründung
• 450 Mitarbeiter
• Jahresumsatz 2019 von Euro 50 Millionen

Zentralverwaltung und Sitz
71720 Oberstenfeld
Gronauer Straße 70

Produktionsstätten
• 37339 Gernrode/Niederorschel (Thüringen)
• 17300 Rochefort (Frankreich)
• 305500 Lugoy (Rumänien)

Verkaufsorientierung
weltweit

Awards

Our Goals

WERZALIT is the first choice for our customer.

Our Mission

Sustainable product based on wood for your better satisfaction

Our Vision

We intend to provide our customers with best service from beginning to end.