Planung und Montage

durchdacht und einfach zu montieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Checkliste für ihre persönliche Terrasse
  • Maßgeschneidertes 3D Modell
  • Die Träger des Unterbaus sind wahlweise aus WPC oder Aluminium, das Klammersystem wird einfach mit den Trägern verschraubt
  • Abschlussleisten zur Bedeckung der Tragekonstruktion gibt es passend zu den Farben der Terrassendielen
  • Ausgleichscheiben für Höhendifferenzen erhältlich
PEFC

WERZALIT bietet das komplette Programm zur Herstellung der optimalen Unterkonstruktion und zur Montage der Dielen. Das SunDeck Befestigungssystem enthält alles, was zur Montage benötigt wird. Es ist so durchdacht, dass es die übliche Montagezeit für Terrassendielen um 50 Prozent reduziert.

Nutzen Sie unserer jahrzehntelange Erfahrung für Ihre persönliche Terrassenplanung. Wir beraten Sie gerne!

Checkliste für Terrasse

Nutzen Sie unsere interaktive Checkliste für ein unverbindliches Angebot im Zuge Ihrer Terrassenplanung.

Planungsdetails

Untergrundbeschaffenheit
Naturboden (Erdreich)

Bei unzureichend verdichtetem Untergrund ist das Erdreich entsprechend auszuheben.  Die Gesamttiefe des Aushubs kann bis zu 80 cm betragen. Das Schotterbett oder Ähnliches einrütteln, darauf ein Splittbett aufschütten und planeben mit 1,5 – 2 % Gefälle abziehen. Anschließend werden Betonstein-Rabattenplatten als Auflager für die Unterkonstruktionsriegel ausgelegt. Die Höhe der Unterkonstruktionsriegel kann zwischen 20 und 75 mm gewählt werden und bei ausgewählten Profilen kann auf eine Befestigung nach unten verzichtet werden.

Legende:

1 = WERZALIT Premium Massivdiele
2 = WERZALIT Unterkonstruktion
3 = Befestigung Unterkonstruktion
4 = WERZALIT Gummipads

5 = Betonstein-Rabattenplatten
6 = Unkrautvlies
7 = Splittbett, ca. 5 – 15 cm
8 = Schotterbett, ca. 25 – 65 cm

Betonboden

Betonböden müssen tragfähig und mit einem Gefälle von mindestens 1,5 – 2 % zur Vermeidung von Staunässe ausgeführt werden. Die Unterkonstruktionsriegel werden auf der Rohbetonplatte ausgelegt und mit Gummipads 100 x 100 x 5 mm unterlegt, damit unterseitig anfallendes Wasser ungehindert ablaufen kann.

Legende:

1 = WERZALIT Premium Massivdiele
2 = WERZALIT Unterkonstruktion
3 = Befestigung Unterkonstruktion

4 = WERZALIT Gummipads
5 = Betonstein-Rabattenplatten

Dachterrasse und Flachdach mit Dichtbahn
Zum Schutz der Abdichtungsebene vor mechanischer Beschädigung muss die Unterkonstruktion mit Gummipads 100 x 100 x 5 mm oder Abschnitten einer Bautenschutzmatte unterlegt werden. Um eine chemische Reaktion zwischen der Inhaltsstoff des Gummipads und der Dichtbahn zu vermeiden, muss eine Trennlage Unkrauvlies oder PE Folie eingelegt werden. Die Unterkonstruktionsriegel dürfen nicht nach unten durch die Dichtbahn befestigt werden! Um eine ausreichende Stabilität zu erreichen sollte eine Rahmenkonstruktion oder Kreuzlattung ausgeführt werden.
Legende:

1 = WERZALIT Premium Massivdiele
2 = WERZALIT Unterkonstruktion
Ausführung: Rahmen, Kreuzlattung, SunDeck UK
3 = WERZALIT Gummipads

4 = Unkrautvlies, PE-Folie (Trennung: Gummipads/Dichtbahn)
5 = Dichtbahn
6 = Dachterrasse, Flachdach

Ausgleich von Niveauunterschieden

Um größere Niveauunterschiede des Untergrundes auszugleichen empfehlen wir die Verwendung von Stelzlager. Diese sind in unterschiedlichen Höhen verfügbar und können den Gegebenheiten millimetergenau angepasst werden.

Legende:

1 = WERZALIT Premium Massivdiele
2 = WERZALIT Unterkonstruktion

3 = Stelzlager für Niveauausgleich
4 = Untergrund

Verlegearten

PREMIUM Massivdielen von WERZALIT können im Schiffsverband oder im Parallelverband verlegt werden.
Für die durchgehende Fuge, bei der Verlegung im Parallelverband, liefern wir auf Wunsch hochwertige Fugenabdeckprofile aus Aluminium. Somit können auch größere Abstände problemlos abgedeckt werden.

Verlegeart:
1 = Schiffsverband
2 = Parallelverband

Fugenabdeckprofil aus Aluminium, zweiteilig

Trenn- bzw. Dehnungsfugen bei Teilflächen sowie Gehrungsfugen können mit dem 2-teiligen Aluminium Fugenabdeckprofil abgedeckt werden. Hierfür muss die Fugengröße entsprechend der Breite des Grundprofils mindestens 55 mm breit sein.

Fugenabdeckleiste aus Aluminium

Wenn das zweiteilige Fugenabdeckprofil nicht möglich ist, kann die Fugenabdeckleiste aus Aluminium verwendet werden.

Kantenabschluss- und Wandanschlussprofile

Verleihen Sie Ihrer Terrasse den passenden Kantenabschluss und Wandanschluss. Wählen Sie als Abschlussprofil zwischen modernem Aluminium oder zur PREMIUM Massivdiele passendem WPC und verleihen Ihrer Terrasse somit das perfekte optische Finish.

Kantenabschlussprofile

Kantenabschlussprofil Aluminium, zweiteilig

Edler seitlicher Abschluss über die gesamte Höhe. Das zweiteilige Aluminiumabschlussprofil ist in drei Eloxalfarben erhältlich, passend zu jeder PREMIUM Massivdiele von WERZALIT.

Kantenabschlusswinkel Aluminium

Zum Abdecken von geraden oder schrägen Profilschnittkanten sowie zur Verkstärkung von stark beanspruchten Kanten und Übergängen.

Kantenabschlussleiste Aluminium

Zum stirnseitigen Abdecken von Profilschnittkanten bei Rundungen.

Kantenabschlussprofil WPC

Zum stirnseitigen Abdecken von Profilschnittkanten bei geraden Kanten oder Rundungen. Farblich passend zur PREMIUM Massivdiele erhältlich.

Wandanschlussprofil

Wandanschlussprofil Aluminium

Mit dem Wandanschlussprofil von WERZALIT erstellen Sie einen definierten Anschluss zum Mauerwerk. Das Wandanschlussprofil bietet ausreichende Platz um Längenausdehnungen aufzunehmen und überbrückt die Fuge zum Wandbildner.
Die integrierten Langlöcher sorgen für eine ausreichende Hinterlüftung der gesamten Unterkonstruktion.

Verleihen Sie Ihrer Terrasse den passenden Kantenabschluss und Wandanschluss. Wählen Sie als Abschlussprofil zwischen modernem Aluminium oder zur PREMIUM Massivdiele passendem WPC und verleihen Ihrer Terrasse somit das perfekte optische Finish.

Rechteck
L-Form
U-Form
T-Form
Dreieck
Fünfeck
Keil
Swimmingpool
Trapez

Materialermittlung

Neben einem maßgeschneiderten Angebot inklusive 3D Planung können Sie für eine rasche Materialermittlung folgende Formeln verwenden:

Profile 137 mm Breite
Terrassendielen7,25 Stück / m2
Klammern mit Schrauben20 Stück
Unterkonstruktion2,8 Stück / m2
exclusiv
Profile 195 mm Breite
Terrassendielen5 Stück / m²
Klammern mit Schrauben14 Stück
Unterkonstruktion2,8 Stück / m²
exclusiv

Montage

Mit den Montageanleitungen von WERZALIT können Sie die Planung und Montage Schritt für Schritt ausführen. Werfen Sie vorab einen Blick in die WERZALIT Montageanleitung um mehr wie nur eine Terrasse zu errichten.

download-icon_70x70

Downloads